Navigation



Systemische Sexualtherapie in Berlin. Systemische Sexualberatung in Berlin. Sex-Sexualität-Sexualberatung-Berlin by .

Sexualberatung für Einzelpersonen und Paare in Berlin. Sexualtherapie.

Sie suchen nach einer Sexualberatung oder Sexualtherapie in Berlin? Sie haben Fragen zu Ihrem Sexualleben als Single, Partner*In oder als Paar und möchten ein vertrauliches Gespräch? Dazu Sie sind Sie herzlich willkommen!

Das Angebot meiner Sexualberatung in Berlin richte ich an heterosexuelle, bisexuelle, homosexuelle Personen. Gespräche zu Sex und Sexualität biete ich in Berlin Paaren und Einzelpersonen (Singles, Partner*Innen) an.

Sexualberatung in Berlin – Let’s talk about sex!

Let’s talk about sex! – Gerne greife ich mit Ihnen beispielsweise eines der nachfolgenden Themen in einer Sexualberatung auf. Außerdem sind Sie mit Ihrer ganz persönlichen Fragestellung willkommen.

  • Sex in Paarbeziehungen
  • Sex in Langzeitpartnerschaften
  • Paarkonflikte und Sex
  • Emotionales und sexuelles Begehren
  • Emotionale und sexuelle Treue und Untreue
  • Affäre oder intime Außenbeziehung und Sex
  • Offene oder polyamore Beziehung und Sex
  • Sexuelle Erfahrungen als Partner*In oder als Single
  • Weibliche und männliche Sexualität
  • Frau-Sein oder Mann-Sein im Kontext von Sex
  • Homosexualität, Bisexualität, Heterosexualität
  • Lesbischer Sex und schwuler Sex
  • Sex-Fragen aus der LGBT-Community
  • Sex in Darkrooms, Swinger-Clubs und auf Sexpartys
  • Virtueller Sex in Chats, als Cam-Sex und Sex sonst im Internet
  • Sex, Kultur und Religion (religiöse und kulturelle Werte und Normen)

Insbesondere in Berlin ist eine Vielzahl an sexuellen Vorstellungen, Vorlieben, Wünschen, Ideen und Praktiken zu finden. Partnerschaftlicher Sex und individueller Sex haben hiermit vielleicht zu tun. Sexuelle Szenen, Subkulturen und eine gelebte Vielfalt stehen im Erleben von Paaren und Partner*Innen dabei nicht unbedingt in Konkurrenz zu einer Paarbeziehung. Sowohl in monogamen, also auch in offenen  Beziehungen wird versucht, facettenreiche erotische Erfahrungen zu sammeln.

Gespräche über sexuelle Wünsche – Welcher Sex passt zu uns?

Mitunter haben Partner*Innen dabei auch unterschiedliche sexuelle Vorstellungen und Wünsche. Der Sex, der zu einem Partner passt, muss nicht der gewünschte Sex des anderen Partners sein. Vielleicht sind beide auch auf der Suche nach einem Sex, der sowohl zu ihnen individuell als auch zu ihrer Paarbeziehung passt. Sie stellen sich dann Fragen zu ihren persönlichen und zu partnerschaftlichen Ideen von Sex. Hierbei denke ich exemplarisch an zwei Fragen. Erstens: Wozu soll Sex in einer Paarbeziehung stattfinden oder wozu auch nicht? Und zweitens: Wie soll Sex sein oder wie auch nicht?

  • Wozu?: Gibt es Sex zu Produktionszwecken? Findet Sex statt, weil er für uns einfach geil ist? Dient Sex jeweils zur Befriedigung von Trieb und Lust? Soll Sex etwas Übergeordnetes, zum Beispiel Liebe, ausdrücken? Wollen wir durch Sex Nähe und Beziehung herstellen, bestätigen oder bewahren? Haben wir Sex, weil wir sonst nur noch wenig Kontakt haben? Möchten wir mit Sex etwas verändern? Soll Sex im wahrsten Sinn des Wortes (wieder) Bewegung in die Paarbeziehung bringen?
  • Wie?: Wie soll der Sex sein, den Sie als Single oder in einer Paarbeziehung erleben? Soll er zum Beispiel ethisch, respektvoll, einfühlsam, reif, dynamisch, erotisch, leidenschaftlich, aktiv, passiv, allein, mit Anderen, als flotter oder langsamer Dreier, mit Vielen, im Ehebett oder im Darkroom, mit Sexspielzeug, machtvoll, hingebungsvoll, brünftig, versaut, geil, sittsam, religiösen Werten entsprechend, geplant, ungeplant, der Fortpflanzung dienend, produktiv, gemütlich, spontan, spielerisch, stürmisch, vorsichtig, sanft, Blümchensex, liebevoll, romantisch oder spirituell sein?

Sexualberatung mit Paaren und Einzelpersonen

Gemeinsame und voneinander abweichende sexuelle Vorstellungen und Wünschen der beiden Partner*Innen sollen in einer Sexualberatung gehört und beachtet werden. Kompatibilität und Inkompatibilität der Vorstellungen und Wünsche sollen mit Blick auf ihre Bedeutung für die Paarbeziehung besprochen werden.

Ein Gespräch über sexuelle Wünsche und einen Sex, der individuell passen soll, biete ich selbstverständlich aber auch einzelnen Personen an. Singles und Partner*Innen, die sich und ihr sexuelles Leben reflektieren möchten, biete ich gerne Sexualberatung in Einzelgesprächen an.

Sex-Sexualität-Sexualberatung-Berlin-Ferdinand Krieg - Beratung, Einzelberatung, Paarberatung zum Thema Sex, Sexualität, in Berlin. Sexualberatung. Sexualtherapie.

Sexualberatung – Ablauf

Ich biete Ihnen meine Sexualberatung in Berlin an, wenn Sie als Einzelpersonen oder als Paar, mit mir über ihr Sexualleben sprechen möchten. Fragen zum Ihrem sexuellen Erleben, sowie zu Ihrer sexuellen Lebensgeschichte und zu anderen individuellen oder paardynamischen Themen im Bereich von Erotik, Sex und Sexualität bespreche ich gerne einem vertraulichen Gespräch mit Ihnen.

In der Beratung zu Sex und Sexualität in Berlin orientiere ich mich an Ansätzen und Sichtweisen aus der Systemischen Paartherapie und Sexualtherapie, sowie aus dem Sexualtherapie-Ansatz Sexocorporel. Mehr dazu finden Sie hier: Ferdinand Krieg.

Meine Arbeit bespreche und reflektiere ich, selbstverständlich anonymisiert, in regelmäßiger Inter- und Supervision mit anderen Kolleg*Innen und Sexualtherapeut*Innen.

  • Termine für eine Sexualberatung werden einzeln mit mir vereinbart, je nach Bedarf. Eine feste Anzahl an Gesprächen sehe ich nicht vor.
  • Zunächst führen wir ein Erstgespräch zur ersten Bestandsaufnahme. Welches Thema beschäftigt Sie? Mit welchen Anliegen und Wünschen kommen Sie in die Beratung? Sie und ich haben schließlich die Freiheit, uns für oder gegen ein weiteres Gespräch für eine Sexualberatung zu entscheiden.
  • Für ein Einzelgespräch stehen etwa bis zu 60 Minuten zur Verfügung.
  • Für ein Paargespräch sehe ich hingegen bis zu 90 Minuten vor. Ich biete aber auch ein, in längeren Sitzungen zusammenarbeiten.
  • Ihre Kontaktaufnahme und Anfrage behandle ich selbstverständlich von Beginn an vertraulich. Zu Beginn des Erstgesprächs vereinbaren wir schriftlich eine Schweigepflicht.

Außerdem: Systemische Sexualtherapie in Berlin

Gerne erörtere ich mit Ihnen ein individuelles Vorgehen zu Ihrer Thematik und zu Ihren Fragen. Neben einer nichtheilkundlichen Beratung biete ich in Berlin auch Sexualtherapie als Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz an.

Ich arbeite nach dem Verfahren der Systemischen Sexualtherapie. In die Sexualtherapie lasse ich neben Systemischen Sichtweisen auch anderen Ansätze einfließen, etwa aus dem Sexocorporel und der Verhaltenstherapie.

Ich führe die Sexualtherapie als Einzeltherapie, mitunter auch als Paartherapie durch.

In einer Sexualtherapie bespreche ich mit Ihnen auch sexuelle Störungsbilder und Probleme; zum Beispiel mit Blick auf Schwierigkeiten mit dem sexuellen Wollen oder Funktionieren. In meiner Sexualtherapie als Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz sollen also auch Störungen aus dem Bereich der Sexualität zur Sprache gebracht werden dürfen.

Wir führen in der Sexualtherapie zunächst ein Erstgespräch durch. Dieses Abklärungsgespräch soll Raum und Zeit geben, sexuelle Probleme und Fragestellungen vorzustellen. Ich möchte mir anhand Ihrer Schilderungen ein erstes Bild von Ihrer Problematik und bisherigen Lösungsversuchen machen. Dazu sind auch diagnostische Fragen zu Ihrem Thema vorgesehen. Nach dieser Bestandsaufnahme, erhalten Sie eine vorläufige Rückmeldung zu Ihrer Thematik. Darüber hinaus bespreche ich mit Ihnen ein etwaiges Vorgehen in der Sexualtherapie. Sie und ich haben schließlich die Gelegenheit, für oder gegen die Aufnahme der Sexualtherapie zu stimmen.

Nach dem Erstgespräch ist zudem eine ärztliche Abklärung vorgesehen. Dieses Untersuchung soll sich auf etwaige körperliche Auslöser und Ursachen für die Symptomatik beziehen. Steht dem Beginn der Sexualtherapie dann nichts im Wege, vereinbaren wir Termine nach Bedarf.

Sexualberatung und Sexualtherapie in Berlin – Honorar

Das Honorar für Sexualberatung in Berlin entspricht den Kosten für eine Einzelberatung oder Paarberatung. Das Honorar für Sexualtherapie als Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz entspricht hingegen den Kosten für eine Einzeltherapie oder auch für ein Therapiegespräch mit mehreren Personen. Eine Auflistung der Kosten und Honorare finden Sie unter nachfolgendem Link: Honorar.

Eine Abrechnung über eine gesetzliche Krankenkasse ist bei mir nicht möglich. Ich biete mein Angebot grundsätzlich Selbstzahler/Innen an. Zusatz- oder Privatversicherte sollten, vor Inanspruchnahme einer Sexualtherapie bei mir, mit der Leistungsabteilung Ihrer Versicherung Kontakt aufnehmen und sich über relevante Konditionen informieren.

Sexualberatung und Sexualtherapie in Berlin – Termin

Sie erreichen mich zur Anfrage für einen Termin oder für Fragen zu Inhalt und Ablauf meines Angebots telefonisch (mobil, Mailbox) unter: +49-1577-5337371. Über eine E-Mail freue ich mich ebenso: kontakt@einzelundpaartherapie.de. Ihre Anfrage behandle ich selbstverständlich vertraulich. Wir vereinbaren dann zudem schriftlich eine Schweigepflicht über die Beratung oder Therapie bei mir.

Die Sexualberatung oder Sexualtherapie findet dann in der Raumerstraße 16, in 10437 Berlin Prenzlauer Berg statt. Ich freue mich auf das erste Gespräch mit Ihnen!

Beachten Sie bitte aber noch folgenden Hinweis, wenn Sie ein Gespräch bei mir vereinbaren möchten: Unterlassen oder beenden Sie bitte grundsätzlich keine ärztliche Abklärung oder Behandlung, nur weil Sie meine Angebote in Anspruch nehmen möchten.

Sexualberatung und Sexualtherapie – Andere Angebote

Gerne weise ich auf mein Angebot einer Sexualberatung in Berlin, die ich im Team (weiblich / männlich) mit (externer Link) Dörte van Benthem Favre anbiete. Manchen Paaren ist vielleicht die Präsenz einer Frau und eines Mannes auf der Beraterseite in der Sexualberatung wichtig. Als Team arbeiten wir in Berlin bereits seit 2012 in der Beratung von Paaren zusammen. Wir kennen uns aus einer dreijährigen Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung.

Anschließend erwähne ich hier (externer Link) Christoph J. Ahlers vom Institut für Sexualpsychologie in Berlin. Zudem auch (externer Link) Joachim Reich in Berlin, der Sexualberatung Systemisch und nach dem Sexocorporel anbietet. Außerdem weise ich noch auf eine Liste mit Berater*Innen und Therapeut*Innen mit Angeboten im Bereich von Sexualberatung und Sexualtherapie hin: (externer Link) netzwerk-sexualtherapie.de. Schließlich finden Sie weitere Angebote unter (externer Link) therapie.de, sowie auf (externer Link): ifsex.de.

Ferdinand Krieg

Dipl.-Theologe | Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
Weiterbildungen in Systemischer Therapie und Beratung: Systemischer Paartherapeut (SIH) | Systemischer Therapeut und Berater (SG).

Raumerstraße 16, 10437 Berlin – Prenzlauer Berg
Telefon (mobil) +49-1577-5337371
E-Mail: kontakt@einzelundpaartherapie.de