Navigation



Systemische Paartherapie Berlin, Ferdinand Krieg - Paarberatung, Sexualtherapie, Sexualberatung - Berlin.

Ferdinand Krieg

Ferdinand Krieg

Mein Name ist Ferdinand Krieg. Ich heiße freue mich über Ihr Interesse an meiner Arbeit und an meiner Person.

In Berlin biete ich Einzelpersonen und Paaren Gespräche an, zum Beispiel im Rahmen einer Beratung zu Liebesbeziehung und Partnerschaft, sowie zu Familie und Patchwork, schließlich auch zu Erotik, Sex und Sexualität. Nicht zuletzt umfasst mein Angebot auch eine Beratung individuellen und zwischenmenschlichen Problemen, zu Konflikten und zu Krisen.

Seit über 10 Jahren begleite und berate ich Menschen, die Fragen an das Leben und an die Liebe haben.

Gerne lebe und arbeite ich heute in der pluriformen Weltstadt Berlin, die so viele wunderbare Facetten von Liebe und Beziehung kennt – und anerkennt –. Ich freue mich, dabei unterschiedlichsten Menschen zu begegnen, die auf ihrer ganz eigenen Suche nach Annahme, Liebe, nach sexuellem Genuß und nach emotionaler Geborgenheit in einer Beziehung mit sich selbst und der / dem Partner*in sind.

Krieg sucht Frieden

Natürlich werde ich oft auf meinen Nachnamen angesprochen. Vermutlich ist dies auch ein spannender Name für einen Paarberater? Frei nach Leo Tolstois „Krieg und Frieden“ ließe sich vielleicht sagen: „Krieg sucht Frieden“ – und zwar in Paarbeziehungen –. Als Träger eines kriegerischen Familiennamens im Rahmen von Paarberatung nach friedvollen Lösungen angesichts partnerschaftlicher Gefechte und Konflikte zu suchen, nehme ich schließlich als spannende Herausforderung immer wieder gerne an.

Mehr zu meiner Motivation in der Arbeit mit Paaren habe ich übrigens in folgendem Beitrag zusammengefasst: Ferdinand Krieg – Warum ich gerne Paare berate…

Weitere Beiträge über meine Arbeit sowie zu den Themen Liebesbeziehung, Partnerschaft und Sexualität halte ich außerdem auch in einem eigenen Blog für Sie bereit.

Berufserfahrung als Theologe und ehemaliger Seelsorger

Das Studium der Theologe habe ich in Deutschland und in Indien absolviert. Außerdem erfolgte studienbegleitend und postgradual eine kirchliche Vorbereitung auf den Dienst in der Gemeindeseelsorge.

Anschließend habe ich zunächst hauptberuflich als Seelsorger und Theologe in mehreren Gemeinden gearbeitet. Tätig war ich dabei beispielsweise im Bereich der Erwachsenenbildung. Außerdem in der Beichtseelsorge und auch in der Trauerseelsorge. Die Arbeit in der Seelsorge umfasste zum Beispiel die Jugendarbeit und den daneben auch Religionsunterricht an Grundschule sowie Hauptschule und zudem auch am Gymnasium. Eine schöne Aufgabe waren außerdem auch Gespräche mit Brautpaaren. Ich durfte sie auf die Hochzeit vorbereiten und schliesslich die Trauungszeremonie leiten.

Meine Arbeit in der Kirche habe ich – als kritischer Geist – eigeninitiiert aufgegeben. Ich wollte ein grundsätzlich freieres Leben führen können. Wegstationen in dieser Übergangszeit haben mir Erfahrungen sowohl in der kirchlichen Telefonseelsorge als auch in einer Beratungsstelle für Lebensberatung und Paarberatung in Berlin ermöglicht. Dafür bin ich sehr dankbar.

Heute liegt mein jetzt freiberuflicher Schwerpunkt weiterhin auf der Begleitung ratsuchender Menschen. In Berlin biete ich Familien, Paaren und Einzelpersonen nun allerdings meine unabhängige Begleitung an.

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Wichtig ist an dieser Stelle zuerst eine Auskunft darüber, auf welcher rechtlichen Grundlage ich heute in Berlin arbeite. Systemische Therapie und Systemische Sexualtherapie als Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz biete ich Ihnen als Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie an. Grundlage hierfür ist folgende Erlaubniserteilung:

Erlaubniserteilung zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (§1 HpG Abs. 1 vom 17. Februar 1939 (RGBl. I S. 251, BGBl. III 2122-2) mit Wirkung vom 10.12.2014 durch das Gesundheitsamt Lichtenberg Berlin (Bezirksamt Lichtenberg Berlin), Alfred-Kowalke-Strasse 24, 10315 Berlin. Angemeldet beim Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin, Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin (Aufsichtsbehörde). Verliehen und gültig in der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr Hinweise zu den berufsrechtlichen Regelungen gibt es im Impressum.

Qualifikationen in Systemischer Therapie und Beratung

Ich bin Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG) – Deutscher Verband für Systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V. -. Externer Link: Systemische Gesellschaft (SG).

An Systemischen Instituten in Berlin und in Heidelberg wurde ich im Verfahren der Systemischen Therapie und Beratung weitergebildet. Ich arbeite heute in Berlin daher vorwiegend nach Systemischen Ansätzen, basierend auf folgenden Weiterbildungen:

Systemischer Therapeut und Berater (SG)

Von 2010 bis 2013: Am Institut für Systemische Impulse (isiberlin) absolvierte Weiterbildung für die beratende und therapeutische Arbeit mit Einzelpersonen, Paaren und Familien im Verfahren der Systemisch-lösungsorientierten Therapie, Familientherapie und Beratung. Durch die Systemische Gesellschaft (SG) zertifizierte Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung, zum Systemischen Therapeuten und Berater (SG). Externe Links: isiberlin, Systemische Gesellschaft (SG).

Systemischer Paartherapeut (SIH)

Von 2015 bis 2016: Zusätzliches Weiterbildungscurriculum in Systemischer Paartherapie, zum Systemischen Paartherapeuten (SIH), bei dem Arzt und Psychologen PD. Dr. med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer, am Systemischen Institut Heidelberg (SIH). Außerdem Aufnahme in die Liste der am Systemischen Institut Heidelberg zertifizierten Paartherapeutinnen und Paartherapeuten. Externe Links: Systemisches Institut Heidelberg (SIH), Arnold Retzer.

Systemische Sexualtherapie (isiberlin | DGfS)

Von Oktober 2017 – Juli 2019: Weiterbildung nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS), am Institut für Systemische Impulse (isiberlin) bei Professor Dr. phil. Dipl.-Psych. Ulrich Clement (Professor für Medizinische Psychologie, Heidelberg). Das Curriculum in Sexualtherapie umfasste sowohl eine Vermittlung theoretischen Wissens als auch praktischer Übungen. Mit einem Fokus auf die Systemische Sexualtherapie, zugleich aber unter Einbezug erfahrungsorientierter,  verhaltenstherapeutischer Konzepte.
Externe Links: isiberlin, Ulrich Clement, DGfS

Ferdinand Krieg. Systemische Therapie und Beratung in Berlin. Dipl.-Theologe Ferdinand Krieg, Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie. Systemische Therapie. Paartherapie, Paarberatung. Sexualberatung. Sexualtherapie. Berlin Prenzlauer Berg. Ferdinand Krieg.

Mehr in Sexualberatung

Hier gelistet finden Sie zusätzliche Weiterbildungen im Bereich Sexualtherapie (Sexualberatung), an denen ich teilgenommen habe:

20.-21.09.2019: Teilnahme am Seminar: „Im richtigen Geschlecht angekommen? Psychosoziale Beratung mit trans*Personen und ihren Angehörigen„. Evangelisches Zentralinstitut für Familienberatung (EZI) in Berlin. Referentin: Dipl.-Gemeindepädagogin Mari Günther (Inter* und Trans* Beratung QUEER LEBEN).

Teilnahme am Seminar „Einführung in den Sexocorporel am Beispiel des sexuellen Begehrens“ (06.-10.06.2017),  am Seminar „Sexualberatung auf der Grundlage des Sexocorporel am Beispiel des sexuellen Begehrens – Vertiefungskurs“ (22.-26.05.2018) sowie am Seminar „Sexualberatung auf Grundlage des Sexocorporel am Beispiel des sexuellen Begehrens – Vertiefung und Supervision“ (03.06.-07.06.2019).  Jeweils am Evangelischen Zentralinstitut für Familienberatung (EZI) in Berlin. Referent: Dr. med. Peter Gehrig, FMH Psychiatrie und Psychotherapie, Sexualtherapeut, klinischer Sexologe ISI. Externe Links: EZI BerlinPeter Gehrig (ZISS, Zürich).

Mehr in Paarberatung

Außerdem finden Sie hier noch eine Übersicht über meine Teilnahme an zusätzlichen Weiterbildungen im Bereich Paartherapie (Paarberatung):

21.-23.09.2017: Teilnahme an der Tagung „Paare, Paarungen, Paartherapie 7“, „Liebe Sex und Medien“, der Internationalen Gesellschaft für systemische Therapie (IGST) e.V. in Heidelberg.

03.-05.05.2017: Teilnahme am Seminar „Die Praxis der Emotionsfokussierten Paartherapie (EFT)“. Evangelisches Zentralinstitut für Familienberatung (EZI) in Berlin. Referent: Paul-S. Greenman, Ph.D., C.Psych., zertifizierter EFT-Trainer und Supervisor (ICEEFT). Externe Links: EZI BerlinPaul Greenman (Ottawa Couple and Family Institut Inc.)

15.-17.09.2016: Teilnahme am Seminar „Paarberatung und -therapie bei Persönlichkeitsstörungen“. Evangelisches Zentralinstitut für Familienberatung (EZI) in Berlin. Referentin: Dr. phil. Dipl.-Psych. Leonore Kottje-Birnbacher, Psychologische Psychotherapeutin. Externe Links: EZI Berlin, Leonore Kottje-Birnbacher (Website)

Mehr…

2014: Teilnahme an einem Lehrkurs zu den Themen psychiatrische Krankheitslehre und Gesetzeskunde bei Dipl.-Psychologe Thomas Rehork in Berlin, zur Vorbereitung auf die staatliche Überprüfung zum Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

31.10.-02.11.2018: Teilnahme am Seminar „Burnout und Depression“ am Systemischen Institut Heidelberg (SIH). Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Supervisor und Lehrtherapeut (SG). Externe Links: Systemisches Institut Heidelberg (SIH)Arnold Retzer.

2010: Weiterbildung zum Telefonseelsorger bei der kirchlichen TelefonSeelsorge Berlin-Brandenburg (KTS). Inhalte der Weiterbildung: Einführung in Gesprächsführung auf der Grundlage von Themenzentrierter Interaktion (TZI), Transaktionsanalyse (TA) und Systemischer Sichtweise, sowie Beschäftigung mit Partnerschaftsproblemen, psychischen Erkrankungen und Psychopathologien.

Medienportfolio – Ferdinand Krieg

Gerne stehe ich Ihnen übrigens als Ansprechpartner für Artikel, Beiträge und Interviews (Presse, Rundfunk und Fernsehen) zur Verfügung. Zur Kontaktaufnahme für ein Interview freue ich mich bevorzugt über eine E-Mail: kontakt@einzelundpaartherapie.de.

Nachfolgend habe ich Beiträge verschiedener Medien zur Übersicht aufgelistet. Die Liste ist in die Bereiche Artikel, dann Presse, sowie Rundfunk und abschließend Fernsehen unterteilt. Für nachfolgende Beiträge wurde ich zum Beispiel um kurze Beiträge, Einschätzungen und Interviews angefragt.

Artikel

Krieg, Ferdinand: Paarberatung für gleichgeschlechtliche Paare. Die Liebe in all ihren Facetten würdigen. In: PiD – Psychotherapie im Dialog, „Paartherapie“, 4/2014, S. 62-65. Georg Thieme Verlag (Stuttgart).

Ferdinand Krieg in Presse…

Ferdinand Krieg im Rundfunk

Ferdinand Krieg im Fernsehen

  • ZDF Info – Berlin PolitiX (24.10.2012). „Die Koalition auf der Coach“: Paarberater Ferdinand Krieg über die Koaltition aus CDU/CSU und FDP – Berlin PolitiX.K
  • ZDFneo – Sexmagazin „Heiss & Fettig!“ – Kurzinterview mit Ferdinand Krieg. (08.05.2014, 22:15 Uhr). Für Jugendliche unter 16 Jahre nicht geeignet!
  • SAT1 – Frühstücksfernsehen (25.07.2014), externer Link: Die Scheidungsrate sinkt.
  • SAT1 Frühstücksfernsehen (18.11.2014), externe Link: Ferdinand Krieg im Interview zum Thema „Hochzeit auf den ersten Blick“
  • N24 (22.07.2014) – Externer Link: Kurzinterview zum Thema Scheidungsrate.
  • RTL (03.09.2013, RTL Punkt 12) – Streitberatung: Dörte van Benthem Favre und Ferdinand Krieg.
  • ARD „Bericht aus Berlin“ (05.06.2016) – Kurzinterview zum Konflikt zwischen Angela Merkel (CDU) und Horst Seehofer (CSU).
  • RTL Extra (09.07.2018): Kurzinterview zu Altersunterschieden in der Partnerschaft.

Ferdinand Krieg

Dipl.-Theologe | Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
Weiterbildungen in Systemischer Therapie und Beratung: Systemischer Paartherapeut (SIH) | Systemischer Therapeut und Berater (SG) | Systemische Sexualtherapie (isiberlin | DGfS)

Raumerstraße 16, 10437 Berlin – Prenzlauer Berg
Telefon (mobil) +49-1577-5337371
E-Mail: kontakt@einzelundpaartherapie.de

Praxisstandort

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden und Einstellung speichern